Keine Zettelwirtschaft am Ende des Jahres



Haben Sie steuerlich relevante Belege im Briefkasten und möchten diese am liebsten gleich „gedanklich abhaken“? Dann fotografieren Sie den Brief einfach mit der julius1.tax -Belege-Upload-App ab und senden Sie ihn verschlüsselt direkt an Ihren Julius1-Berater. Nun müssen Sie sich um den Beleg keine Gedanken mehr machen – aus den Augen, aus dem Sinn.

Wenn Sie alle Belege für ein Steuerjahr zusammengetragen haben, geben Sie Ihr Dokumentenpostfach einfach für julius1.tax frei. Das lästige Zusammensuchen von Belegen am Jahresende gehört damit der Vergangenheit an.